Uli, der Knecht

Lesung aus dem gleichnamigen Roman von Jeremias Gotthelf

 

[

 

  • Zur Lesung

    Der durch die Franz Schnyder-Verfilmung mit Liselotte Pulver und Hannes Schmidhauser berühmt gewordene Roman Uli, der Knecht schildert die Entwicklung eines jungen Mannes vom unzuverlässigen Knecht zum geachteten Pächter. Mit grosser sprachlicher Kraft, eindringlich und doch mit Humor, lässt Jeremias Gotthelf das ländliche Emmental und die bäuerliche Gesellschaft mit Grossbauern, Meisterknechten, Mägden, das bäuerliche Handwerk und die sozialen Verhältnisse lebendig werden.

    Die von Andreas Berger für die Lesung bearbeitete Fassung wird von Silvia Jost und Andreas Berger lebendig und kurzweilig präsentiert, und von Florian Stecks Schwizerörgeli beschwingt untermalt.
    Dauer ca. 85 Minuten

  • Mitwirkende

    Lesung
    Silvia Jost
    Andreas Berger

    Musikalische Begleitung:
    Florian Steck


    Einrichtung Text
    Andreas Berger

    Grafik
    Andreas Berger

     

  • Vorstellungsdaten

    13.01.2023

    18.30 Uhr Restaurant Kreuz Mühledorf SO Mit 4-Gang-Menu Reservation: noch offen
  • Downloads

    Flyer:
    EFlyer Information Uli, der Knecht

     

    •  
    •  

     

     

Category:
  • All Categories
  • People